Drucken

Die Wiedersehensfreude war groß…

…bei der TGN-Mixed-Mannschaft.
Nach über einem Jahr Volleyball-Abstinenz wurde das Wiedersehen dann auch prompt mit einem fulminanten 2:0-Sieg gegen SV Böblingen Lets Bätsch gefeiert.
Im zweiten Spiel des Tages gegen SG Stern Stuttgart Les Bleus konnten wir nicht ganz daran anknüpfen und verloren leider mit 1:2.
Nichtsdestotrotz: 4 Punkte aus dem ersten Spieltag können sich sehen lassen und machen Lust auf den nächsten Spieltag am 14.11. in Waiblingen!