Wichtiger Heimsieg – SG mit Befreiungsschlag

Mit 3:1 Sätzen konnten die Volleyballer der Spielgemeinschaft Neckar-Teck 3 Punkte für sich gewinnen und damit in der Oberliga Boden gutmachen.

SG trotzt trüben Aussichten

von Stephan Lehmann 

Zurück in der Spur, zumindest teilweise. So könnte man das Spiel der SG Volley Neckar-Teck am vergangenen Samstag bei der SG VolleyAlb zusammenfassen. Denn nach einem wirklich verschlafenen ersten Satz drehten die Gäste den Spieß um und durfte nach 85 Minuten den dritten Saisonsieg feiern.

SG sucht nach der Form

von Stephan Lehmann 

Die Serie hält

von Stephan Lehmann 

Zweiter Sieg für die Oberliga-Volleyballer der SG Volley Neckar-Teck. Beim Ligakonkurrenten SV Remshalden siegte das Team mit 3:2 und rückt damit auf Rang vier vor.

Heimspielauftakt nach Maß

von Stephan Lehmann 

Unbeeindruckt von der Niederlage im ersten Spiel zeigte sich die Spielgemeinschaft Neckar-Teck am vergangenen Samstag im zweiten Spiel der Oberliga-Saison 2018/19. Gegen den Landesligaaufsteiger SV Fellbach III zeigte das Team um Spielführer Michael Melzer ein anderes Gesicht und siegte klar mit 3:0 (15, 18, 28).