Deutliche Niederlage in einem knappen Spiel

TSV Wernau II – TG Nürtingen III 3:0 (25:21, 25:10, 25:21)

Von Jasmin Stein

Am vergangen Sonntag spielte die Damen 3 zum Saisonauftakt in Wernau. Nach langer Vorbereitung konnten die Mädels nun zeigen, was sie konnten.

Direkt zu Beginn wurde ein Rückstand schnell mit gezielten Angriffen und einer starken Annahme aufgeholt, was leider dann doch nicht ganz für den Sieg des ersten Satzes reichte. Mit einem Durchhänger im zweiten Satz und Problemen in der Annahme ging dieser leider sehr deutlich an die Gegner. Trotz der unglücklichen Verletzung der Libera Kim Fischer im dritten Satz konnten die Mädels den verblieben Rückstand mit gezielten Angriffen und Aufschlägen aufholen. Jedoch reichten der Kampfgeist und die erzielten Punkte leider nicht für den Sieg.

 

Es spielten für die TGN: Bachmann, Bauer, Brunner, Fischer, Hartung, Kimmerle, Kleinhansl, Stein, Stock, Toska