Gemischte Gefühle

SG - SG Volley Alb  2:3 (18:25 18:25 25:16 25:22 10:15) 

SG - SV Ochsenhausen 3:1 (25:20 25:20 24:26 25:16) 

SG schielt auf Rang zwei

Die Oberliga-Volleyballer der Spielgemeinschaft Nürtingen / Dettingen / Unterboihingen siegten vergangenes Wochenende vor heimischem Publikum gegen Tabellenschlusslicht SG Volley Alb mit 3:1 (25:16, 22:25, 25:20, 25:17). Der dritte Dreier in Folge sichert den Männern – wie soll es anders sein – Platz drei.

Gelungener Start ins Neue Jahr

von Kerstin Schröder

Die Volleyballerinnen der SG Nürtingen/Wernau sind erfolgreich ins neue Jahr gestartet. Nach vierwöchiger Spielpause überzeugt das Team von Trainer Reiner Single mit 3:1 beim TSV Eningen.

Zurück auf Erfolgskurs

von Kerstin Schröder

Die Volleyballerinnen der SG Nürtingen/Wernau sind wieder erfolgreich. Nach den beiden 0:3 – Niederlagen gegen die TSG Reutlingen und dem TSV Schmiden (im VLW – Pokal) ist das Team raus aus dem Winterblues und überzeugt mit 3:0 gegen die Gastgeberinnen aus Weiler.

Ein Satz mit X

von Kerstin Schröder

Die Volleyballerinnen der SG Nürtingen/Wernau kassieren ihre erste Niederlage. Mit einem glatten 0:3 gegen die TSG Reutlingen verliert das Team um Trainer Reiner Single den ersten Tabellenplatz an die Gastgeberinnen.

Auf Wolke 7

von Kerstin Schroeder

Foto: eigen

Überglückliche Gesichter am Samstagabend in der Realschulsporthalle. Mit einem 3:2 gegen den TSV Blaustein und einem 3:0 gegen den TSV Laupheim katapultiert sich die Mannschaft um Trainer Reiner Single erstmals auf den ersten Tabellenplatz der Landesliga Süd.

In der 2. Runde des VLW-Pokals musste die SG Nürtingen/Wernau unter der Woche zum Bezirksligisten SV Frickenhofen reisen.

Weiterhin auf Erfolgskurs
von Kerstin Schröder

Foto: eigen

Ein voller Erfolg

von Kerstin Schröder

Am vergangenen Sonntag waren die SGlerinnen vor heimischem Publikum nicht zu bremsen. Mit 3:0 (25:22, 25:19, 25:14) gegen Mitaufsteiger Burladingen und 3:0 (25:18, 25:15, 26:24) gegen den TSV Eningen katapultierte sich die Spielgemeinschaft auf Tabellenplatz zwei der Landesliga Süd.

Gelungener Saisonauftakt

Foto: eigen

Am vergangenen Sonntag Mittag konnten sich die Spielerinnen der SG Nürtingen/Wernau im ersten Saisonspiel gegen die jungen Gastgeberinnen aus Ochsenhausen mit einem 3:2-Sieg durchsetzen. Damit sicherte sich die SG gleich die ersten 2 Punkte auf ihrem Landesligakonto.